LANline testet BlackFog

Die unabhängige Redaktionsgemeinschaft von Thomas Bär und Frank-Michael Schlede hat für das Magazin LANline BlackFog genauer untersucht.

Ihr Fazit: „Es geben die Endgeräte der Nutzer gerade durch fortschreitende Digitalisierung und die damit einhergehende „Mobilisierung“ der Nutzer den IT-Abteilungen und den Administratoren mehr als genug Anlass zur Sorge. Da kann eine Lösung wie BlackFog Privacy nur willkommen sein.“

Zum vollständigen Artikel