Warnung vor Phishing per Microsoft-Warnmeldung

Das NCSC (Nationales Zentrum für Cybersicherheit der Schweiz) warnt vor vermeintlichen Warnmeldungen von #Microsoft. Demnach haben Hacker die tatsächliche Microsoft-Meldung nachgeahmt, dass ein Anmeldeversuch auf ein E-Mail-Konto von einem neuen Ort oder Gerät feststellt wurde. Angeblich seien ungewöhnliche Login-Aktivitäten aus Moskau festgestellt worden.

Der beste Anti-Virenschutz nützt nichts, wenn Sie oder ahnungslose Mitarbeitende auf #phishing hereinfallen und Schadsoftware aktiv einladen! Einmal mehr hilft daher nur der Hinweis, dass Sie durch #ADX ungewünschten Datenverkehr verhindern. Denn kein Virus kann sich aktivieren, wenn es nicht nach außen kommunizieren kann!

Lassen Sie sich nicht erpressen! Kommen Sie auf uns zu, wir informieren Sie: https://blackfog-endpointsecurity.de/kontaktformular/

#hacking #ransomware #endpoinecurity @BlackFog #tracking

 

Foto: Pixabay

Unverbindliches Info-Gespräch