Zero Trust ist gut, ADX ist besser

 

Zero Trust hat ohne Frage seine unangefochtene Daseinsberechtigung! Das haben auch Sensibilisierungen der Mitarbeitenden und die klassische Anti-Viren-Abwehr. Aber: Längst wurde erkannt, dass diese Maßnahmen nicht für sich funktionieren, sondern im Verbund effizienter sind. Unsere Frage: Warum aus diesem Trio kein Quartett machen?

Erweitern Sie den Schutz Ihrer IT um eine zusätzliche Methode, die Sie so bislang nicht nutzen: Anti-Data-Exfiltration! Durch ADX werden Cyber-Angriffe wirksam unterbunden. Denn: Anstatt den Datenverkehr auf bekannte Viren zu scannen, werden Analysen eingesetzt, um ungewöhnliche Verhaltensweisen benutzerzentriert zu identifizieren und in Echtzeit zu blockieren. ADX unterbindet ungewollten Datenverkehr und verhindert so, dass sich Schadsoftware erst aktivieren kann.

Kommen Sie auf uns zu, wir informieren Sie: https://blackfog-endpointsecurity.de/kontaktformular/

#hacking #ransomware #endpoinecurity @BlackFog #phishing #cyber #security #ADX #itsecurity

 

Foto: Gorodenkoff – stock.adobe.com

Unverbindliches Info-Gespräch